Stellvertretende Geschäftsführerin/Geschäftsführer/divers - Stellenausschreibung

6. Juli 2018

Team-Besprechung © mev - mike witschel

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts mit ca. 220 Beschäftigten sind der Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover/die Landesunfallkasse Niedersachsen Träger der gesetzlichen Unfallversicherung und zuständig für Unfallverhütungsmaßnahmen, die Entschädigung von Arbeits- und Wegeunfällen sowie Berufskrankheiten.
Der GUVH/die LUKN betreuen rund 13.000 Einrichtungen der öffentlichen Hand und ungefähr 40.000 private Haushalte sowie ca. 1.000 Unternehmen. Insgesamt ergeben sich hieraus rund 1.950.000 Versicherungsverhältnisse. Das jährliche Haushaltsvolumen beträgt ca. 120 Millionen Euro.
Die bisherige Stelleninhaberin scheidet zum 31.12.2018 aus dem Dienstverhältnis aus. Im Rahmen der Nachfolge ist beim GUVH/bei der LUKN zum 01.01.2019 unbefristet in Vollzeit die Stelle der/des

Stellvertretenden Geschäftsführerin/Geschäftsführers/divers

zu besetzen.

 

Ihre Aufgaben:

Neben den üblichen Leitungs- und Führungsaufgaben gehören zu Ihren Aufgaben insbesondere

  • die eigenverantwortliche und zielorientierte Führung und Leitung eines Geschäftsbereiches,
  • die ständige Vertretung des Geschäftsführers,
  • die Beratung und konstruktive sowie vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Vorstand,
  • dem Geschäftsführer und den Mitgliedern der Selbstverwaltung,
  • die Vertretung des GUVH/der LUKN in externen Gremien.
  • Einen besonderen Aufgabenschwerpunkt wird die Mitgestaltung und Weiterentwicklung des GUVH/der LUKN als moderner Unfallversicherer für unsere Versicherten und Mitglieder bilden.

Den fundierten Umgang mit modernen Datenverarbeitungsprogrammen setzen wir voraus. Als Führungskraft sind Sie direkt dem Geschäftsführer unterstellt.

Ihre Fähigkeiten:

Erwartet wird eine dynamische Führungspersönlichkeit mit hohem Engagement, wirtschaftlichem und strategischem Denken und Handeln, die durch Ausstrahlung und Kompetenz überzeugt. Zudem verfügen Sie über

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium idealerweise der Rechts-, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften oder Kenntnisse und Fähigkeiten der Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt, Allgemeine Dienste, mit einem entsprechenden Abschluss,
  • mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung bei einem Unfallversicherungsträger oder in einer Verwaltung des öffentlichen Dienstes,
  • eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und der Fähigkeit zur Selbstreflexion und Problemlösung,
  • Kreativität und Flexibilität,
  • ein sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen,
  • einen teamorientierten Führungsstil,
  • eine hohe Sozialkompetenz und der Fähigkeit, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu motivieren sowie einem Verständnis und Interesse für interdisziplinäres Arbeiten.

Wünschenswert sind darüber hinaus eine breite Erfahrung in der Steuerung von Veränderungsprozessen und der Koordination von Projekten sowie Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Selbstverwaltungsgremien.

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit insbesondere auch im Zusammenhang mit der Fortentwicklung der Aufgaben des GUVH/der LUKN innerhalb einer sich wandelnden Arbeitswelt,
  • persönliche und fachliche Weiterbildung,
  • einen zeitgemäß gestalteten Arbeitsplatz, ein angenehmes Arbeitsklima einschließlich einer modernen Führung und Organisation,
  • je nach persönlichen Voraussetzungen als Dienstordnungsangestellter eine Besoldung bis zur Besoldungsgruppe A16 NBesO (bzw. eine Vergütung bis zur Entgeltgruppe 15 TVöD/VKA). Daneben wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt.

Da sich der GUVH/die LUKN die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt hat, begrüßen wir Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden entsprechend der gesetzlichen Regelungen berücksichtigt.
Mit der Durchführung des Bewerbungsverfahrens ist die Deutsche Gesellschaft für Personalwesen e.V. beauftragt. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 15.08.2018 unter der Adresse https://bewerbung.dgp.de/guvh.

Nähere Informationen über den GUVH/die LUKN, unsere Aufgaben und Organisationsstruktur finden Sie im Internet unter der Adresse www.guvh.de.

Für weitere Informationen steht Ihnen der Geschäftsführer, Herr Roland Tunsch, unter der Telefonnummer 0511/8707-145 gerne zur Verfügung. Er beantwortet Ihre ersten Fragen und sorgt für die Einhaltung der nötigen Diskretion.